Einen Ferrari mieten als Geschenk

Ferrari mieten

Die Suche nach einem außergewöhnlichen Geschenk kennt jeder. Wenn man etwas Besonderes, mit hohen Erinnerungswert verschenken möchte, kann man ab einer Stunde einen Ferrari mieten und selber damit fahren. Zwar nicht ganz allein, sondern in Begleitung eines Instruktors. Das tut der Sache aber keinen Abbruch, denn der Coach kann dem Fahrer das Auto erklären und ihm zeigen wie viel Spass Ferrari fahren machen kann. Bei den Mietangeboten sollte man jedoch unbedingt auf einen neuen Ferrari mit jungen Baujahr und auf Seriosität und Qualität achten. Eine Ferrarifahrt mit einem neuen F430 Spider ist bei ferrarifun ab 199,00 EUR möglich. Eine Fahrt mit einem neuwertigen Ferrari F430 Spider ist einzigartig und wird dem Fahrer für immer in Erinnerung bleiben. 490 PS beschleunigen den F430 von 0 auf 100 in nur 4,1 Sekunden. Schneller kann das in der 8-Zylinder Baureihe nur noch ein 430 Scuderia oder ein Ferrari 458 italia. Ein Ferrari 348 oder F355 sind gegen einen Ferrari F430 Spider Kindergeburtstag. Sicherlich haben diese Fahrzeuge auch ihre Befürworter und Liebhaber, doch die Mehrheit derer, die einmal einen neuen Ferrari F430 Spider gefahren sind möchten keinen älteren Ferrari mehr fahren. In Sachen Leistung, Fahrgefühl, Sounderlebnis und technischer Ausstattung liegt der F430 Spider klar vorn. Die Betonung liegt auf NEU, d.h. es sollte ein junges Baujahr sein ab 2009, denn ab diesem Baujahr ist der F430 Spider perfekt modifiziert worden, denn während der Produktionszeit eines Modells  (in der Regel 5 – 6 Jahre) werden die Fahrzeuge ständig verbessert. Ein F430 Spider aus dem Jahre 2006 fühlt sich und fährt sich ganz anders als ein gleiches Auto aus dem Baujahr 2009. Mitte September wird auf der IAA der 458 Spider vorgestellt, der den aktuellen F430 Spider ersetzen wird. Der neue Ferrari 458 Spider erhält eine Alu-Klappdach und ist geschlossen ein vollwertiges Coupe. Auf die Glasscheibe mit Sicht auf den Motor muss der Kunde leider konstruktionsbedingt bei dem 458 Spider verzichten.

Veröffentlicht unter Ferrari, Ferrari mieten, Test & Tipps | Verschlagwortet mit , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.