Schlagwort-Archive: Ferrari Club Deutschland

Ferrari Event am Möhnesee – Sauerlandausfahrt 2013

Eventorganisation Simon Konietzny - ferrarifun

Ferrari fahren ist verbunden mit vielen Emotionen, diese gemeinsam mit anderen Ferraristi zu erleben ist unbeschreiblich. Auch in diesem Jahr bot das Sauerland eine perfekte Infrastruktur für ein tolles Ferrari Event. Es gibt fantastische Strecken, die man auch als Sauerländer Alpenstraßen bezeichnen kann. Am vergangenen Wochenende traf sich der Ferrari Club Deutschland zu einem dreitägigen Event am Möhnesee. Teilgenommen haben über 50 Personen mit 30 Ferrari Sportwagen. Unter den Fahrzeugen war auch der ein oder andere Oldtimer zu finden. Für die Teilnehmer gab es ein detailverliebtes Rahmenprogramm und viele kleine Überraschungen. Die Ausfahrt durch die Region war wieder einmal ein Highlight und hat allen riesigen Spass gemacht. Organisiert hat das Event Simon Konietzny, einem Herzblut Ferraristi durch und durch, der zum vierten mal mit viel Leidenschaft diese Club Veranstaltung auf die Beine gestellt hat. Ferrari fahren ist ein unbeschreibliches Gefühl, dies wird noch einmal potenziert, wenn man mit mehreren Ferrari unterwegs ist. Das Zusammenspiel von Ferrarisound und Beschleunigung ist einfach phänomenal. Passende Worte dafür zu finden ist schwierig, man muss es einfach selbst erlebt haben. Nach dem Event ist vor dem Event und man freut sich schon auf die nächste Ausfahrt.

Veröffentlicht unter Events, Ferrari, Ferrari fahren | Verschlagwortet mit , , , , , . | Hinterlasse einen Kommentar

Ferrari Sportwagen

Ferrari mieten und selber fahren

Ferrari Sportwagen kann man anscheinend an jeder Ecke mieten, so wird es zumindest dem Kunden suggeriert. Wie in jeder anderen Branche auch, gibt es schwarze Schafe. Im Geschäftsmodell der Ferrari Vermietung überwiegt leider die Zahl der unserösen Anbieter. Im Zeitalter der medialen Kommunikation ist es sehr einfach, ohne großen finanziellen Aufwand, mit einer Internetseite mehr Schein als Sein zu vermitteln. Ferrari Vermieter sprießen nach wie vor wie Pilze aus dem Boden und gehen mit Dumpingpreisen auf Kundenfang. Das der Kunde vielleicht gar keine Leistung bzw. Auto zu dem angebotenen Preis bekommt ist da zweitrangig. Hauptsache billig. Den Zahn muss man sich leider ziehen lassen. Genug Kunden wurden schon geprellt und haben Geld bezahlt und nie wieder etwas von dem Vermieter gehört. Diese Fälle häufen sich leider in letzter Zeit. Man darf einfach nicht zu leichtgläubig sein. Niemand hat etwas zu verschenken. Ein Dutzend Anbieter sind in den letzten Jahren auf den Markt gekommen und so schnell auch wieder verschwunden. Das Zauberwort heißt Information. Rufen Sie bei einem Ferrari Vertragshändler an oder informieren sich beim offiziellen Ferrari Club Deutschland nach einem zuverlässigen und seriösen Ferrari Sportwagen Vermieter. Ferrari fahren ist etwas ganz Besonderes und Ihr Erlebnis mit einem solchen Auto, sollte auch so sein. Ab der Modellreihe des F430 macht Ferrari fahren richtig viel Spass. Die Autos aus Maranello sind in den letzten 5 Jahren deutlich besser geworden. Die Qualität, Verarbeitung, Leistung und Performance ist mit älteren Modellen nicht mehr zu vergleichen. Das merkt man auch deutlich beim Fahren eines neuen Ferrari. Leider hat dies auch seinen Preis. Eine Stunde Ferrari selber fahren kostet bei einem professionellen Ferrari Vermieter knapp 300 EUR, aber der Kunde fährt dann auch mit einem neuen Ferrari Sportwagen.

Veröffentlicht unter Ferrari fahren, Ferrari mieten, Wissenswertes | Verschlagwortet mit , , , , . | Hinterlasse einen Kommentar

Geschenk-Gutschein: Ferrari selber fahren als Event

Ferrari Vermietung

Besondere Geschenke zum Geburtstag, Jahrestag oder zu einem anderen Anlass sind gefragt wie nie zu vor. Ein Highlight aus der Geschenkgutschein Palette ist eine Fahrt mit einem neuen Ferrari Sportwagen, bei dem der Beschenkte selbst am Steuer des roten Flitzers sitz. Vorsichtig muss man nur bei den zahlreichen Schnäppchenangeboten sein, die gibt es in Wirklichkeit nämlich nicht. Für 150 EUR und weniger gibt es keine Ferrarifahrt. Dubiose Anbieter haben den Markt für sich entdeckt und schon hundertfach Gutscheine verkauft, bei dem der Kunde nachher leer ausgeht und keine Leistung bekommt bzw. die Fahrt nie stattfindet. Viele dieser Anbieter tummeln sich auf den großen Geschenkportalen im Internet. Informieren Sie sich bei dem Ferrari Club Deutschland oder einem Ferrari Vertragspartner wie z. B. Ferrari Eberlein in Kassel. Diese können Ihnen einen seriösen Ferrarivermieter nennen. Es gibt so wie so nur eine handvoll professioneller Unternehmen, die Ferrari Sportwagen vermieten und Qualität und Service bieten. Bei ferrarifun können Sie auch stundenweise einen Ferrari mieten. Es gibt immer wieder neue Fahrzeuge, aus denen der Interessent auswählen kann. Eine Ferrarifahrt mit einem neuen Ferrari 430 Scuderia kostet inkl. Mietwagen-Vollkaskoversicherung und Benzinkosten pro Stunde 295 EUR inkl. MwSt.. Der Fahrer wird dann von einem erfahrenen Instruktor begleitet, der einem zeigt, wie viel Spass Ferrari fahren machen kann. Möchte man allein fahren, oder seine Partnerin mit nehmen, ist dies auch möglich. Hierfür bietet ferrarifun verschiedene Modelle an, die man tageweise mieten kann.

Veröffentlicht unter Ferrari, Ferrari fahren, Ferrari mieten | Verschlagwortet mit , , , , , . | Hinterlasse einen Kommentar

Die Faszination Ferrari gemeinsam erleben

Ferrari mieten und selber fahren

Ferrari fahren ist eine Leidenschaft, diese gemeinsam mit anderen Ferraristi zu erleben ist unbeschreiblich. Das Sauerland bietet eine perfekte Infrastruktur für ein tolles Ferrari Event. Es gibt unglaublich viele schöne Strecken, die man auch als Sauerländer Alpenstraßen bezeichnen kann. Am vergangenen Wochenende traf sich der Ferrari Club Deutschland im Sauerland, um mit über 50 Personen und fast 30 Ferrari um ein detailverliebtes Rahmenprogramm mit vielen Überraschungen und eine Ausfahrt durch die Region zu erleben. Organisiert von Simon Konietzny, einem Herzblut Ferraristi durch und durch, der zum dritten mal ein solches Event für den Ferrari Club Deutschland auf die Beine gestellt hat und mit Leidenschaft so ein Event organisiert. Ferrari fahren ist ein einzigartiges Gefühl, dies wird noch einmal potenziert, wenn man mit mehreren Ferrari unterwegs ist. Diese Erlebnisse bleiben einem für immer in Erinnerung und brennen sich im Gehirn ein. Es sich vorstellen und beschreiben kann man das eigentlich nicht, man muss es einfach selbst erlebt haben.

Veröffentlicht unter Events, Ferrari, Ferrari fahren | Verschlagwortet mit , , , , , , . | Hinterlasse einen Kommentar

OGP – Oldtimer Grand Prix 2011 am Nürburgring

Ferraritreffen am Nürburgring

Auch in diesem Jahr war der Ferrari Club Deutschland beim Oldtimer Grand Prix am Nürburgring vertreten. Am Samstag, den 13. August trafen sich bei durchwachsenden Wetter über 80 Ferraristi mit Ihren Sportwagen am Nürburgring. Wie im letzten Jahr hatte der Ferrari Club Deutschland gut 2500 qm des Mercedes-Areals angemietet und einen Race-Truck als VIP-Hospitality gechartert. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. An Fahrzeugen war ein Querschnitt der letzten 60 Jahre Ferrari zu sehen. Von klassischen Ferrari Sportwagen bis zu den neueren Modellen wie z.B. den Ferrari FF, den Ferrari 458 italia und den Ferrari Scuderia 16M. Aufgrund des nicht so schönen Wetters war der diesjährige OGP etwas schwächer besucht, aber trotzdem ein Erfolg. Da sich die Ferrari Organisation nicht mehr am OGP beteiligt, füllt der Ferrari Club Deutschland einen Teil der Lücke mit wachsenden Interesse. Der FCD hat etwas über 400 Mitglieder die zusammen über 1200 Ferrari besitzen. Die Leidenschaft die mit der Marke Ferrari verbunden ist, kann man schwer in Worte fassen. Der Name Ferrari steht einfach für den Sportwagen schlecht hin. Ferrari fahren ist Leidenschaft pur und mit keinem anderen Sportwagen der Welt vergleichbar.

Die Leidenschaft Ferrari zu fahren

Veröffentlicht unter Events, Ferrari | Verschlagwortet mit , , , . | Hinterlasse einen Kommentar

Ferrari Event am Möhnesee – Sommer 2010

Auch in diesem Jahr traf sich der Ferrari Club Deutschland im schönen Sauerland am Möhnesee zu einem Ferrari Wochenende bei schönsten Sommer-Wetter. Etwas über 20 Ferrari Fahrzeuge und deren Besitzer kamen zu dem Treffen zum Hotel Haus Delecke. Das Sauerland ist sehr facettenreich und verspricht auf seinen abwechslungsreichen Strecken viel Fahrspaß für jeden Ferraristi. Die Zimmer waren sehr nett für die Gäste dekoriert. Am Freitag Abend gab es für alle Teilnehmer ein Babecue im Innenhof der Remise, mit Blick auf die dort geparkten Ferrari. Musikalische Untermalung gab es von einer Harfen-Spielerin. In der Remise wurde früher das Pferdegeschirr gelagert, also passend zu den anderen Pferden. An der Bar ließ man den Abend ausklingen.

Ausgeschlafen gut gefrühstückt traf man sich am Samstag morgen für ein kurzes Briefing in der Hotellobby, bevor es hieß: „Gentlemen start your engine!“ Gemeinsam ging es dann zum ersten Teil der Ausfahrt durch das schöne Sauerland nach Marsberg zur Firma Ritzenhoff. Dort erfuhren wir etwas über die Kunst der Glas- und Porzellan Herstellung und ein leckerer Mittagsimbiss stand bereit. Kulinarisch und geistig gestärkt ging es dann zurück zum Haus Delecke, wo die Ferraristi mit Kaffee und Kuchen erwartet wurden. Die Autos wurden für ein gemeinsames Fotoshooting direkt am See geparkt. Am Abend traf man sich auf der Terrasse des Haupthauses zu einem italienischen Abend mit Menü. Am Sonntag nach dem Frühstück hieß es dann schon wieder Abschied nehmen und sich auf eines der nächsten Event zu freuen.

Veröffentlicht unter Events, Ferrari | Verschlagwortet mit , , , , . | Hinterlasse einen Kommentar

Ferrari Club Deutschland beim OGP 2010

Am Samstag, den 14. August trafen sich bei schönsten Wetter über 100 Ferraristi mit Ihren Sportwagen am Nürburgring, im Rahmen des AVD Oldtimer Grandprix. Der Ferrari Club Deutschland hatte gut 2500 qm des Mercedes-Areals angemietet und einen Race-Truck als VIP-Hospitality gechartert. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Es war an Fahrzeugen ein Querschnitt der letzten 60 Jahre Ferrari zu sehen.

Von Classischen Ferrari bis zu den brandneuen Boliden wie z.B. den Ferrari 458 italia und den Ferrari 599 GTO. Aufgrund des schönen Wetters war der diesjährige OGP sehr gut besucht. Da sich die Ferrari Organisation nicht mehr am OGP beteiligt, versucht der Ferrari Club Deutschland einen kleinen Teil der Lücke zu füllen. Der FCD hat etwas über 400 Mitglieder die zusammen über 1200 Ferrari besitzen. Die Leidenschaft die mit der Marke Ferrari verbunden ist, kann man schwer in Worte fassen. Der Name Ferrari steht einfach für den Sportwagen schlecht hin.

Veröffentlicht unter Events, Ferrari | Verschlagwortet mit , , , . | Hinterlasse einen Kommentar