Schlagwort-Archiv: Formel 1

Ferrari präsentiert neuen Formel 1 Rennwagen F14T

Neuer Ferrari für die Formel 1 WM 2014

Ferrari hat am vergangenen Samstag sein neues Formel 1 Auto für die WM 2014 offiziell vorgestellt. In Maranello enthüllte die Scuderia den “F14T”, mit dem in der nächsten Saison die beiden Piloten Fernando Alonso und Kimi Räikkönen Jagd auf den viermaligen Weltmeister Sebastian Vettel machen sollen. Die neue rote Göttin weckte viele Emotionen bei seiner Vorstellung. Das neue Auto ähnelt der Version des Jahres 1989. Alonso geht mit viel Optimismus in die neue Saison. Die Regeln sind geändert worden, was einen neuen Stil beim Fahren erfordern wird. Es gibt einen neuen Turbo-Motor und die Aerodynamik wurde verändert. In den ersten Rennen wird sich die Zuverlässigkeit und Leistung des neuen Autos zeigen. Ab dem 28. Januar finden die ersten Testfahrten statt und das Auto kann zeigen was in ihm steckt.

Veröffentlicht unter Ferrari, Motorsport | Verschlagwortet mit , , , , . | Hinterlasse einen Kommentar

Formel 1 Auftakt in Bahrain ist abgesagt

Absage Formel 1 Grand Prix Bahrain 2011

Der Formel 1 Grand Prix der am 13.03.2011 in Bahrain stattfinden sollte ist aufgrund der politischen Unruhen abgesagt, der Auftakt der Formel 1 Saison 2011 wird nun am 27.03.2011 in Australien sein. Das scheint zunächst kein Problem darzustellen, jedoch ist der organisatorische Aufwand extrem groß. Es gibt zwölf Teams, von dem jedes Team mit einer Lastwagenkolonne von bis zu 40 Fahrzeugen zu den Rennen kommt. Mehr als 300 Tonnen Material werden befördert. Im Jahr legt jeder Rennstall etwa 160.000 Kilometer zurück. Die Transportmasse setzt sich 2 Fahrzeugen, einem Ersatzauto, Ersatzteilen, Werkzeug, Computer, Bekleidung und Equipment zusammen. Einen Teil der Kosten bekommen die Teams wieder. Je nach Erfolg gibt es zwischen null und 20 Millionen Euro. Partnerfirmen bringen Reifen und Treibstoff zu den Rennstrecken. Die Absage des Bahrain Grand Prix stellt vor allem den neuen Reifenhersteller Pirelli vor Probleme. Viele Ausrüstungsgegenstände sind bereits auf dem Transportweg nach Bahrain unterwegs. Pirelli steigt gerade erst wieder in die Königsklasse ein und haben daher noch nicht so viele Reifen auf Vorrat. Das der ausgefallene Termin im laufe des Jahres in Bahrain nachgeholt wird, ist aufgrund der schwierigen Logistik und dem finanziellen Aufwand eher unwahrscheinlich.

Veröffentlicht unter Events, Ferrari, Motorsport | Verschlagwortet mit , , , , , . | Hinterlasse einen Kommentar

Formel 1 – Termine Saison 2011

Formel 1 Kalender Saison 2011

Anbei die vorläufigen Formel 1 Termine für die Saison 2011. Es kann sein, dass sich der eine oder andere Termin oder die Streckenauswahl noch geringfügig ändert. Sobald Änderungen bekannt sind, werden wir diese veröffentlichen. Es wird bestimmt eine spannende Saison mit Sebastian Vettel & Co.

  • 13. 03. 2011          Bahrain GP – Manama / Sakhir
  • 27. 03. 2011          Australien GP – Melbourne 
  • 10. 04. 2011          Malaysia GP – Sepang / Kuala Lumpur 
  • 17. 04. 2011          China GP – Schanghai
  • 08. 05. 2011          Türkei GP – Istanbul
  • 22. 05. 2011          Spanien GP – Barcelona / Catalunya
  • 29. 05. 2011          Monaco GP – Monte Carlo      
  • 12. 06. 2011          Kanada GP – Montreal
  • 26. 06. 2011          Europa GP – Valencia
  • 10. 07. 2011          Großbritannien GP – Silverstone
  • 24. 07. 2011          Deutschland GP – Nürburgring
  • 31. 07. 2011          Ungarn GP – Budapest
  • 28. 08. 2011          Belgien GP – Spa
  • 11. 09. 2011          Italien – Monza
  • 25. 09. 2011          Singapur – Singapore
  • 09. 10. 2011          Japan – Suzuka
  • 16. 10. 2011          Korea – Yeongam
  • 30. 10. 2011          Indien – Greater Noida / Delhi
  • 13. 11. 2011          Abu Dhabi – Yas Marina Circuit
  • 27. 11. 2011          Brasilien – Sao Paulo
Veröffentlicht unter Events, Ferrari, Motorsport | Verschlagwortet mit , , , . | Hinterlasse einen Kommentar

Pat Fry wird neuer Chefingenieur bei Ferrari

Pat Fry ist neuer Chefingenieur bei Ferrari

In Abu Dhabi ruinierte ein Boxenstop zur falschen Zeit letztlich jegliche vorhandene Chancen auf den Formel 1 Titel.  Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo und Teamchef Stefano Domenicali stellten sich aber zunächst schützend vor die gesamte Mannschaft aus Maranello. Man wolle erst mal die Geschehnisse in Ruhe bewerten und dann eine Entscheidung treffen.

Dies ist nun geschehen, denn die Scuderia Ferrari hat sich dafür entschieden, einige Veränderungen innerhalb ihrer technischen Abteilung vorzunehmen. Chris Dyer wird als Teamchef abgelöst und durch Pat Fry ersetz, der 18 Jahre bei McLaren Mercedes tätig war. Er ist seit Juli 2010 bei der Scuderia Ferrari und war bisher Assistent von Technikchef Aldo Costa.

Dyer´s neue Position innerhalb der Mannschaft soll in den nächsten Tagen geklärt werden. Darüber hinaus wird der ehemalige Red Bull und McLaren-Ingenieur Neil Martin bei Ferrari die neue Spitze für strategische Operationen.

Veröffentlicht unter Ferrari, Motorsport | Verschlagwortet mit , , , . | Hinterlasse einen Kommentar

Ferrari feierte das 18. Weltfinale in Valencia

Im spanischen Valencia hat am vergangenen Wochenende das 18.-te Ferrari-Weltfinale stattgefunden. Tausende von Fans bekamen historische und begehrte Ferrari Fahrzeuge und die aktuellen Formel 1 Sportwagen zu sehen. Diese Veranstaltung findet bereits seit 18 Jahren statt. Das Formel-1-Team war zusammen mit verschiedenen GT-Piloten und historischen Autos auf der Strecke unterwegs. Fernando Alonso und Felipe Massa starteten die Show mit einem 375 Indianapolis aus dem Jahr 1954 und einem 500 TRC von 1957. Der Ferrari Präsident Luca di Montezemolo fuhr mit einem 1961er California. Der Deutsche Pierre Kaffer und Lokalmatador Alvaro Barba, die Meister in der internationalen GT-Meisterschaft geworden sind, ließen sich vom Publikum feiern. Die beiden klemmten sich schließlich hinter das Steuer eines F430 GT2-Boliden. Zum Abschluss des Tages stiegen Massa und Alonso in ihre F10 und drehten einige Runden mit den Formel 1 Boliden.

Veröffentlicht unter Events, Ferrari, Motorsport | Verschlagwortet mit , , , , . | Hinterlasse einen Kommentar

Ferrari gewinnt den 1. Formel 1 GP in Südkorea

Den ersten Formel 1 Grand Prix in Südkorea hat Fernando Alonso gewonnen. Der Ferrari Pilot hat das Regenrennen für sich entschieden. Felippe Massa hat den dritten Platz belegt und zweiter wurde Lewis Hamilton. Sebastian Vettel lag bis zur 46. Runde in Führung und hätte das Rennen auch bestimmt gewonnen, wenn er nicht das Pech mit einem Motorschaden gehabt hätte. Nun liegt Alonso in der Wertung mit 231 Punkten auf Platz 1, dicht gefolgt von Webber mit 220 Punkten und an dritter Stelle steht Lewis Hamilton mit 210 Punkten. Sebastian Vettel liegt mit 206 Punkten auf Platz 4. Es ist noch alles offen, jedoch wird einer der vier den Weltmeistertitel nach Hause fahren. Die letzen beiden Rennen in Brasilien und Abu Dhabi werden daher sehr spannend werden.

Veröffentlicht unter Ferrari, Motorsport | Verschlagwortet mit , , , , . | Hinterlasse einen Kommentar

Formel 1 GP in Südkorea findet statt!

Der internationale Automobilverband FIA gibt nach monatelangem Zweifeln grünes Licht für den Südkorea-Grand-Prix am 24. Oktober 2010. Der neue Kurs in Yeongam ist zwar noch eine Baustelle, aber es kann gefahren werden. Die FIA- Verantwortlichen um den Technischen Delegierten Charlie Whiting zeigten sich zufrieden mit dem Zustand der Strecke. Vor allem die letzte Asphaltschicht, die erst in vor 10 Tagen aufgetragen wurde, hatte der FIA Sorgen bereitet. Der neue Kurs erfüllt aber alle Kriterien, die für die Vergabe der Streckenlizenz nötig sind. Ganz Südkorea freut sich darauf, die Formel-1-Gemeinschaft zum ersten Mal auf dem Korea International Circuit zu begrüßen. Bald rollt der Formel-1-Tross an, bis dahin müssen noch Zufahrtsstraßen asphaltiert, Tribünen aufgebaut und elektrische Leitungen angeschlossen werden. Und man kann wohl davon ausgehen, dass beim ersten Grand Prix von Südkorea so manches noch eher improvisiert sein wird. Nach dem Grand Prix in Südkorea stehen noch die Rennen im brasilianischen Sao Paulo und Abu Dhabi auf dem Kalender.

Veröffentlicht unter Ferrari, Motorsport | Verschlagwortet mit , , , , . | Hinterlasse einen Kommentar